top of page

Vitamin D -Tropfen - Hochdosiert & Wasserlöslich

Das Sonnenschein-Vitamin!


Pharmazeutisch reine Vitamin D Tropfen - Hergestellt nach einem patentierten und preisgekrönten Verfahren!

Wie wir alle bereits aus der Schule wissen, trägt Vitamin D zur Erhaltung normaler Knochen bei. Lange Zeit galt Vitamin D insoweit vor allem als ein reiner Knochenstärker, denn man brachte einen Vitamin D-Mangel immer vorwiegend mit Rachitis (Knochenerweichung bei Kindern), auch „englische Krankheit“ genannt, in Verbindung. Der Grund dafür war, dass eine große Anzahl an Kindern, die in den dunklen Hinterhöfen der englischen Großstädte aufwuchsen, daran erkrankte. Ihnen mangelte es schlicht an Sonnenlicht.


Diese bereits sehr relevanten Erkenntnisse über die Aufgaben und Funktionen von Vitamin D sind jedoch nur ein kleines Spektrum der Wirkweise dieses wichtigen Vitamins. Mittlerweile gibt es nämlich mehr als 20.000 unterschiedlichste Studien, die sich mit Vitamin D und dessen Funktionen beschäftigen. So sind bspw. Forscher einer Studie der Universität Oxford zufolge der Meinung, dass auch unsere Genrezeptoren überall im Körper eine ausreichende Menge an Vitamin D benötigen, um ihre Aufgabe zur Erhaltung und Aufrechterhaltung unseres Körpers entsprechend managen zu können. Vitamin D ist und bleibt daher spannend und ist für uns „lebenswichtig“.


Link zum Shop: https://uwe.naturavitalis.de/Vitamin-D-Tropfen-HOCHDOSIERT-Agave.html Das Wunderbare dabei ist, dass uns Mutter Natur mit diesem wichtigen Vitamin über die Sonne versorgt. Während der Sommermonate produzieren wir nämlich bei direkter Sonnenstrahlung (in Badekleidung und ohne Sonnenschutz) zur Mittagszeit etwa 10.000 IE in ca. 20 Minuten. So reichen pro Woche eigentlich drei Sonnenbäder aus, um optimal mit Vitamin D versorgt zu sein. Die im Sommer aufgefüllten Vitamin D-Speicher reichen dabei sogar ca. 2 Monate. Aus diesem Grund nennen viele Vitamin D auch das „Sonnenschein“-Vitamin.


Das Problem ist aber: Im Winter reicht die Sonnenstrahlung nicht mehr aus, um diese natürliche Versorgung zu gewährleisten. Studien haben bewiesen, dass die Sonne in unseren Breitengraden einfach zu tief steht, um genügend UVB-Strahlen durchzulassen, die zur Bildung von Vitamin D notwendig wären. So fehlt, nach Einschätzung des Robert-Koch-Instituts, 60 Prozent (!) der Deutschen im Winter Vitamin D. Daher ist es immens wichtig gerade i